zum Inhalt springen

Benjamin Rašidović

 

Geboren 1996 in Schwelm. Studierte von 2014 bis 2020 Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und nahm am deutsch-französischen Studienprogramm teil, das in Kooperation mit der Université de Cergy-Pontoise durchgeführt wird. Abschluss des deutsch- französischen Grundstudiengangs nach drei Studienjahren inklusive eines einjährigen Aufenthaltes in Frankreich und dem Erwerb der französischen „Licence en Droit“. Nach Praktika im Europäischen Parlament und beim Auswärtigen Amt Fortsetzung des regulären deutschen Studiums in Düsseldorf mit dem Schwerpunktbereich „Internationales und Europäisches Recht“ und Abschluss des ersten Staatsexamens im Juni 2020. Aktuell: Promotionsvorhaben mit Bezug zum Organisations- und Verfassungsrecht der Europäischen Union.